reflections

Alles auf Anfang

Also, ich war in Thera, hab leider zugenommen und das muss jetzt wieder weg. Ich kann nicht mit so viel Gewicht leben, das kann ich nicht akzeptieren.
Ich will 15 kg abnehmen. Dann kann ich endlich glücklich sein.
Morgen werde ich beginnen.
Heute hatte ich leider einen riesen FA, der war zwar nicht ganz so gigantisch wie beim letzten Mal, aber immernoch beachtlich. Naja, das waren bestimmt so an die 2000kcal. Jetzt is mir kotzübel und ich fühl mich fett und ekelhaft. Das hat jetzt endgültig das Fass zum Überlaufen gebracht.
Ich bin zwar nicht auf meinem Höchstgewicht, sondern 4 kg drunter, aber das sind immernoch 15kg zu viel. Mein BMI ist ungefähr 18, also NG. Damit kann ich nicht umgehen, ich brauch UG zum glücklich sein.
Ab Montag mach ich außerdem ein Experiment. Ich mache Schlafentzug. Der Rekord liegt bei 11 Tagen und Nächten. Das schaff ich sicher nicht, ich bin mit 2 Tagen schon zufrieden.
Gut, dann gehts morgen also los.

19.5.07 02:03

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung